Naturheilkundler suchen, finden und bewerten

Details

Datum und Uhrzeit
31.08.2019 10:00 Uhr bis
17:40 Uhr

Veranstaltungsort
Im Karrenberg 56
D-44329 Dortmund

Art der Veranstaltung
Seminar

Naturheilverfahren
Pflanzenheilkunde (Phytotherapie)

Ausbildungsgänge
Heilpflanzenkunde
Qualifizierung Naturheilverfahren

Zielgruppen
Interessierte
Therapeuten

Preisangaben
80,00 € (inklusive Skript und Materialien)

Wegbeschreibung

Zurück zu den Suchergebnissen

Räuchern mit heimischen Pflanzen

Räuchern ist ein transkulturelles Phänomen und wurde seit jeher für religiöse, magische und medizinische Zwecke verwendet. Die Bewusstseinsveränderung durch Verbrennen von Weihrauch wird z. B. noch heute im Himalaja praktiziert.

Pflanzen, die Räucherstoffe liefern, sind fast alle kulturell bedeutsam und galten oftmals als heilig. Zur Räucherung eignen sich jedoch nicht nur exotische Räucherstoffe, sondern auch zahlreiche heimische Pflanzen wie der Beifuss, alle Harze, Holz und Beeren des Wacholders.

Räucherstoffe können zur Raumdesinfektion eingesetzt werden, können helfen Krankheiten zu heilen oder deren Ursachen zu vertreiben, helfen gezielte spirituelle Erfahrungen zu machen, wirken bewusstseinsverändernd oder stimmungsverändernd, vertreiben Insekten und vieles mehr.

Termin: 31. August 2019 , 10.00 – ca 17.15 – 1745 Uhr

Seminarleiter: Monika Tuschen (Heilpraktiker)
Seminarort: Dortmund

Anmeldung

Telefon: 0231-88086613
E-Mail: info(at)phytaro.de

Veranstalter

PhytAro Heilpflanzenschule

Login für Heilpraktiker
Jetzt registrieren